Olmsted

Olmsted County ist ein Bezirk im Bundesstaat Minnesota in den Vereinigten Staaten von Amerika. Olmsted County befindet sich im südöstlichen Teil von Minnesota. Der Bezirk wurde im Jahr 1855 gegründet. Wichitgste Stadt in Olmsted is die Bezirkshauptstadt Rochester.

Hauptstadt von Olmsted: Rochester

Die Hauptstadt von Olmsted County ist Rochester, wo auch die größten Hotels von Olmsted County zu finden sind. Rochester, der Verwaltungssitz von Olmsted County, ist mit knapp 95.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt von Minnesota. Rochester ist über die Landesgrenzen vor allen Dingen als Sitz einer der Kliniken der Welt, der Mayo-Klinik, deren Gründung bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurück zu verfolgen ist. Das bekannteste (ehemalige) Hotel im Olsted County ist das Hotel Avalon. Es wurde 1915 erbaut und zuerst unter dem Namen „Northwestern Hotel“ geführt. Was dieses Hotel in Minnesota so bekannt macht? In den 1940er Jahren wurde das Hotel dann in Avalon Hotel umbenannt und erlangte Einzug in die Geschichtsbücher der Stadt, weil es jahrzehntelang bis zur Aufhebung der Rassentrennung in den Vereinigten Staaten von Amerika das einzige Hotel im Olmsted County war, in dem auch Afroamerikaner einchecken konnten. Viele prominente Patienten der Mayo-Klinik stiegen ebenfalls in dem Hotel ab. Heute wird das ehemalige Hotel als Bürogebäude genutzt.

Sehenswürdigkeiten in Rochester

Außer mehreren Hotels hat Rochester auch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten: Das Geschichtsmuseum „History Center & Museum“ mit seiner historischen Bibliothek bietet dem interessierten Einblicke in die Historie des Olmsted County. ist ein Geschichtsmuseum und wird von der Olmsted County Hisorical Society betrieben. Das „Mayowood Mansion“ beherbergt heute ebenfalls ein Museum. Es war bis in die 1960er Jahre im Besitz der Familie Mayo, deren Vorfahr zu den Mitbegründern der Mayo-Klinik gehörte. Das Gebäude wurde in das US-amerikanische „National Register of Historic Places“ aufgenommen. Ein weiteres interessantes Museum in Rochester ist das Kunstmuseum „ Rochester Art Center“, das im Jahr 2004 seine Pforten öffnete. In dem Museum sind feste und temporäre Ausstellungen zu begutachten. Dem Museum ist ein kleiner Garten angeschlossen, in dem man bei einem Rundgang durch Rochester eine Pause machen und neue Kraft tanken kann. Der Garten befindet sich unweit des Zumbro River, dem Fluss von Rochester.

Das Ordenshaus der Franziskanerschwestern von Rochester „Assisi Heights“ gehört ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten von Olmstad County. Der römisch-katholische Orden wurde im Jahr 1877 im Olmsted County gegründet und befindet sich auf einem Hügel in Rochester, do dass man das Ordenshaus schon von weitem sehen kann, wenn man sich Rochester nähert.

Objekte in Olmsted Objekte in Olmsted

53 Objekte in Olmsted
Ab 113.5 USD per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


USA Urlaub

Urlaub in den USA ist günstig wie selten zuvor: Der schwache US-Dollar machts möglich. Wer seinen Urlaub in den USA verbringen möchte, mietet sich eines der günstigen Ferienhäuser in den USA oder nutzt die günstigen Preise für die Hotels.

www.usa-netz.de

Zu den vielen unentdeckten Reise-Destinationen der USA fürhrt die Plattform www.usa-netz.de. Obwohl die USA ein wichtiges Reiseziel für deutsche Urlauber sind, werden nur wenige Gebiete der USA von diesen Reisenden überhaupf fequentiert.

Reise Reporter gesucht

Reiseberichte aus den USA und anderen Urlaubszielen gesucht. Veröffentlichen Sie Ihren Reisebericht auf www.reise-reporter.de und lassen Sie andere Urlauber an Ihren Erfahrungen und Empfehlungen teilhaben.